Krebsvorsorge für Männer

Diese Vorsorgeuntersuchung kann einmal im Jahr von dern Männern ab dem 45. Lebensjahr in Anspruch genommen werden. Dazu gehören: Anamnese, Untersuchung des Genitals, Abtasten der Prostata, Abtasten der Lymphknoten und Beratung, auf Wunsch zusäzlich die Bestimmung des PSA-Wertes als individuelle Leistung.